-->

Wildpark Poing

Der Wildpark ist wirklich ein Erlebnis! Bei unserem Besuch mit unseren Kindern (2,5 und 6 Jahre) sind die nach der Kasse erst Mal ewig beim Hasenstall hängen geblieben, um Häschen zu streicheln.

Vor den großen Hirschen hatten die beiden dann einigen Respekt, aber das Füttern hat trotzdem viel Spaß gemacht. Wir mussten uns ein wenig beeilen, um rechtzeitig zur Greifvogelvorführung zu kommen. Die Eile wurde belohnt. Besonders beeindruckt hat uns der Flug der Eule, die fast geräuschlos über unseren Köpfen hin und her flog.

Auf dem großen Abenteuer-Spielplatz mit Kleinkinderbereich konnten sich die Kids gut austoben und waren recht müde, als wir zum Aufbruch bliesen. Wisent, Hängebauchschweine und Ziegen haben sie dann beide verschlafen.

Ein toller Park, in dem man locker einen Tag verbringen kann. Tipp: Picknicksachen mitnehmen!

Tipp vom 16.07.2013 Stefan B., München